Menu

Das Team

Christina Offermanns


Rechtsanwältin für:

Strafrecht
Arbeitsrecht

- geb. 1984 in Köln
- Studium in in Köln und La Coruna

offermanns (at) fachanwaelte-nippes.de

 

 

Arbeitsschwerpunkte in der
Strafverteidigung:

Zu den Arbeitsschwerpunkten der Kanzlei zählt seit jeher die Wahrnehmung der Rechte von Beschuldigten in strafrechtlichen Ermittlungsverfahren, die Verteidigung in der Hauptverhandlung vor den Strafgerichten sowie die Vertretung im Vollstreckungsverfahren.
Die Wahrung der Unschuldsvermutung in allen Stadien eines Strafverfahrens gehört zu den zentralen Aufgaben des Strafverteidigers. Rechtspolitische Tendenzen hin zum präventivpolizeilichen Bekämpfungsstrafrecht machen engagierte Verteidigung zugleich schwieriger und notwendiger.
Effiziente Strafverteidigung bedeutet Betreuung und Begleitung des Mandanten in Lebenssituationen, die für ihn existentiell bedrohlich sein können. Das gilt vor allem dann, wenn Haft droht oder angeordnet ist.

Ziel der Verteidigung ist es immer, die Belastungen für den Mandanten auf das nicht vermeidbare Minimum zu reduzieren.

 

 

Arbeitsschwerpunkte im Arbeitsrecht:

- Gestaltung von Arbeits- und Aufhebungsverträgen
- Kündigungsschutz
- Abfindung
- Arbeitsentgelt
- Befristete Arbeitsverträge
- Arbeitszeugnis
- Scheinselbständigkeit

 

Mitgliedschaft:

 

Kölner Anwaltverein (www.koelner.anwaltverein.de)